Tagesausflug 2018

  • Am 03.06. machten sich 65 naturverbundene Menschen auf in die Zoom-Erlebniswelt nach Gelsenkirchen, um dort einen gemeinsamen Tag zu verbringen und sich die dort lebenden Tiere anzuschauen. Von der Action in den Affengehegen über die Eleganz der Katzen bis zu den riesigen Giraffen war für jeden etwas dabei. Auch das Wetter spielte mit, so dass wir die knapp 6 Stunden im Zoom sehr genießen konnten.

    Vor der Heimfahrt hörten wir noch eine Andacht, in der es einerseits darum ging wie Gott diese Erde und alles darauf geschaffen und wunderbar ausgedacht hat. Andererseits wurde auch aufgezeigt, dass viele der von Gott geschaffenen Tiere und Pflanzen vom Aussterben bedroht sind und dass jeder einzelne etwas dafür tun kann, Gottes Schöpfung zu erhalten.

    Ein besonderer Dank gebührt einerseits unserem Busfahrer Benjamin Schmidt, der uns ehrenamtlich gefahren und so einen guten Teil dazu beigetragen hat, dass wir diesen Ausflug so günstig anbieten konnten. Außerdem haben wir für unseren Ausflug eine Spende von der Kreissparkasse Westerwald/Sieg erhalten, die uns ebenfalls sehr geholfen hat. Auch hierfür vielen Dank!

  • 1